zurück zu Online Boat Show Übersicht

Segelyachten 12 bis 20 m

Beneteau Oceanis 46.1

Fotos: Werft/Händler

Die Oceanis 46.1 wurde nach einem Plan von Finot-Conq gebaut. Sie behält den charakteristischen Rumpf der Oceanis 51.1 bei, der neben den sehr guten Segeleigenschaften und dem Raum, die ihn auszeichnen, auch die maximale Nutzung des breiten Cockpits ermöglicht. Die hocheffektive Brücke ist auf Sicherheit und Bedienerfreundlichkeit ausgelegt. Der Rollmast, die Selbstwendefock, die Fallen und die Schoten, die jeweils auf einzelnen Winden liegen, sind von jedem Steuerstand zu bedienen und erleichtern so das Handling bei kleiner Besatzung.

Die großen Rumpffenster sorgen für angenehmes Tageslicht selbst bis ins Herz des Schiffs, sodass das von Nauta Design entworfenen, elegante Interieur genossen werden kann. Für die Verkleidung kann gebürstete Riffeiche oder Mahagoni gewählt werden und die Einrichtung ist individualisierbar.

Die Oceanis 46.1 lässt sich leicht navigieren, ist tolerant und schnell. Ihre Eigenschaften überzeugen auch die anspruchsvollste Crew, deren individuelle Bedürfnisse eventuell auseinandergehen. Neben einem Sinn fürs Detail, um das Leben an Bord angenehmer zu gestalten, steht eine verlässliche, sichere Bedienung im Vordergrund.

Daten

Werft-/Händler

Hier bekommen Sie unverbindlich Preise und weitere Informationen

Enjoy Yachting GmbH

Führt direkt zum Schiff auf der Website der Werft