zurück zu Online Boat Show Übersicht

Segelyachten 10 bis 12 m

Comfortina 39

Die C39 vermittelt durch ihr Freibord, ihren etwas steileren Bug und Heck sowie ihr Längen-/Breitenverhältnis moderne Elemente des Yachtbaus, die zu trockenem Segeln in rauer See und zu sehr viel Lebensraum unter Deck führen.

Das Unterwasserschiff verleiht der C39 eine sportliche Note. Das Deckslayout ist comfortinatypisch klassisch und raffiniert.

Die Großschot wird direkt auf zwei selbstholende Winschen geführt. Der Steuermann bzw. die Steuerfrau hat Platz hinter einem großen Steuerrad, das das Steuern aus jeder gewünschten Sitzposition oder auch im Stehen zu einem Genuss macht.

Genua- und Großschotwinschen sind vom Steuerstand aus gut zu erreichen und unterstreichen damit den Spaß am Segeln auch mit kleiner Crew.

Der Salon ist groß und gemütlich. Der Navigationsplatz und die Pantry bieten perfekte Arbeitsplätze auf See und im Hafen. Im Vorschiff und in der Backbord-Achterkajüte sind sehr großzügige Doppelkojen mit Schränken und Ablagen eingebaut.

Durch das geräumige Bad und auch durch den Steuerbord-Backskistendeckel im Cockpit gelangt man in die zweite komplett ausgebaute Achterkajüte, die von kleineren Crews auch gerne als große Segellast bzw. Backskiste genutzt wird.

Daten

Werft-/Händler

Hier bekommen Sie unverbindlich Preise und weitere Informationen

Comfortina GmbH & Co. KG

Führt direkt zum Schiff auf der Website der Werft