zurück zu Online Boat Show Übersicht

Segelyachten 10 bis 12 m

Diva 34 SC

Fotos: Werft/Händler

Crossover aus schnellem Cruiser/Racer und komfortabler Fahrtenyacht
Die Diva 34 SC ist das erste Modell einer neuen Generation von Segelyachten der Schwedischen Werft. Zeichneten sich bisherige DIVAs im Wesentlichen durch ungewöhnliche Konzepte aus, liegt nun das Augenmerk auf modernem Yachtdesign. Ein keilförmiger Rumpf mit Chines, ein L-förmiger Performance-Kiel mit schräg nach vorn abgewinkelter Finne, ein senkrechter Steven und das ergonomische Deckslayout machen die Yacht zu einem leistungsfähigen Cruiser/Racer. Der breit auslaufende Rumpf schafft aber zudem in der hinteren Sektion viel Volumen und ermöglicht ein für die 34 Fuß-Klasse ungewöhnliches 3 Kabinen-Layout.

Modern und aufwendig ist auch die Bauweise der DIVA 34 SC: Rumpf und Deck entstehen im Vakuum-Infusionsverfahren als GFK/Schaum-Sandwich. Die Struktur aus Wrangen und Stringern wird im gleichen "One Shot"-Infusionsverfahren zusammen mit dem Rumpf laminiert. Strukturelle Schotten bestehen nicht aus Sperrholz, sondern ebenfalls aus Komposit und werden an Rumpf und Deck anlaminiert. All dies sorgt für eine stabile, verwindungssteife aber auch leichte Struktur. Gewicht spart die Werft auch beim Ausbau durch den Einsatz von Komposit-Paneelen für das Mobiliar, die dann mit Mahagoni oder Teak furniert werden.

Daten

Werft-/Händler

Hier bekommen Sie unverbindlich Preise und weitere Informationen

AP Yachting GmbH

Führt direkt zum Schiff auf der Website der Werft