zurück zu Online Boat Show Übersicht

Segelyachten 10 bis 12 m

Bavaria Vision 42

Fotos: Werft/Händler

Europaweite Workshops mit Kunden, die Designer von Farr Yacht Design und das Londoner Designbüro Design Unlimited: Zusammen hat man die Bavaria Vision Reihe entwickelt. Herausgekommen ist ein eignerorientierter Schiffstyp, der Segelspaß und einfaches Handling garantieren soll. Unter Deck hat man auf zu viele Kabinen verzichtet. Hier gibt es nur eine Zwei-Kabinen-Version mit einer oder zwei Nasszellen. An Deck ist alles dafür vorgesehen, das Schiff mit kleiner Crew zu bewegen. Mit dem elektronischen „Trim Control“ System, werden die Schoten dichtgeholt und gefiert. So lassen sich sogar automatisch Wenden fahren. Mit „Dock Control“ wird mit Joystick angelegt. Besonders ist auch das asymmetrisch angelegte Cockpit, das an Backbord ein großes L-Sofa bietet und in dem man an einem fest installierten Tisch sitzt.

Daten

Werft-/Händler

Hier bekommen Sie unverbindlich Preise und weitere Informationen

AP Yachting GmbH

Videos

Führt direkt zum Schiff auf der Website der Werft