zurück zu Online Boat Show Übersicht

Segelyachten 10 bis 12 m

Nordship 380 DS

Fotos: Werft/Händler

Aufbauend auf dem Konzept der Nordship 40 DS hat die dänische Werft der kleineren Schwester ebenfalls neben dem großen Deckshaus ein Cockpit verpasst, das in zwei Bereiche aufgeteilt ist, Arbeitsfläche für den Rudergänger und ein „Leinen freier“ Bereich für die Mitsegler, die es sich um einen großen Tisch herum bequem machen können.
Bei Rigg und Segeln greift die Werft auf die bewährten Standards der gesamten Nordship Serie zurück. Unter Deck bietet das Schiff einen geräumigen Deckssalon mit Rundumsicht. Zwei Kabinen, eine im Vorschiff, eine im Achterschiff bieten genügend Platz für ein Eignerpaar mit zwei Gästen. Pantry und Nasszelle sind im Mastbereich untergebracht. Von der Achterkabine aus ist der begehbare Stau- und Arbeitsraum erreichbar.

Daten

Werft-/Händler

Hier bekommen Sie unverbindlich Preise und weitere Informationen

Faurby Yacht A/S

Führt direkt zum Schiff auf der Website der Werft